Detailabbildung: Eugenia Gortchakova | Perspektiven | 2010
Dual, Serie | Foto: 50 cm x 75 cm

7. Bremer Kunstfrühling 2011

6. Mai - 5. Juni 2011

Gleishalle am Güterbahnhof
Beim Handelsmuseum 9
28195 Bremen

 

Der Film zur Ausstellung:



Der Bremer Verband Bildender Künstlerinnen und Künstler veranstaltet in der Gleishalle am Güterbahnhof den 7. Bremer Kunstfrühling. Zahlreiche Museen, Kunstvereine und Galerien der Metropolregion Bremen - Oldenburg präsentieren auf einer Ausstellungsfläche von insgesamt 14.000 m² zeitgenössische Kunst. Auf dem Kunstfrühling 2011 stellt sich zum ersten Mal auch die Kunstszene von Hannover vor. Wir erwarten einen spannenden Austausch mit aktuellen Kunstbeiträgen aller Beteiligten und laden den Besucher zu einem Spaziergang durch die Kunstszene ein. Neben den künstlerischen Institutionen präsentieren sich auch wieder zahlreiche Künstlerinnen und Künstler mit ihren aktuellen Arbeiten auf der sogenannten "Künstlerplattform". Insgesamt wurden 57 Künstlerinnen und Künstler aus der Metropolregion Bremen - Oldenburg und Hannover einjuriert.
Die Ausstellung kuratieren Rebeccah Blum und Jennifer Bork aus Berlin.

Die Gleishalle am Güterbahnhof Bremen hat sich bereits während des Kunstfrühlings 2009 als idealer Veranstaltungsort bewährt. 180 Meter lange Bahnsteige, 6 bis 8 Meter hohe Decken und eine über die gesamte Halle sich erstreckende lichtdurchlässige Dachkonstruktion kennzeichnen die besondere Architektur dieser Halle und ähneln der Lichtsituation in einem Maleratelier. 2011 wird die Ausstellungsfläche um eine zweite Halle und um 4.000 m² erweitert.

Durch die Integration von wechselnden Partnerstädten wird der Kunstfrühling in den nächsten Jahren über die Metropolregion Bremen - Oldenburg hinaus bekannt werden und sich längerfristig als Biennale mit überregionaler Ausstrahlung etablieren können.

Der BBK Bremen wird durch ein 13-köpfiges Kuratorium fachlich beraten.

Mitglieder im Kuratorium sind:

Carsten Ahrens (Weserburg | Museum für moderne Kunst, Bremen)
Klaus Becker (Filmbüro Bremen)
Rebeccah Blum (Galerie ScheiblerMitte, Berlin)
Stefanie Böttcher (Künstlerhaus Bremen)
Jennifer Bork (Kunstmuseum Wolfsburg)
Dr. Arie Hartog (Bildhauermuseum Gerhard-Marcks-Haus, Bremen)
Dr. Ingmar Lähnemann (Edith-Ruß-Haus, Oldenburg)
Rose Pfister (Städtische Galerie Bremen und Senator für Kultur, Bremen)
Katja Riemer (Kunsthalle Bremen)
Brigitte Seinsoth (Galeristin, Bremen)
Dr. Katerina Vatsella (freie Kuratorin, Bremen)
Janneke de Vries (GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst, Bremen)
Wolfgang Zach (Künstler, Bremen)